Fiat Qubo

Der Fiat Qubo ist ein originelles, frisches und vielseitiges Auto, eine kompakte Kombination aus Raumangebot und Agilität mit den Dimensionen eines Stadtwagens.

Bauzeit 2008 - 2020

 

Das Design des Fiat Qubo

Der Fiat Qubo vereint starkes Design mit Alltagstauglichkeit. Viel Komfort bietet der Innenraum, einfach und angenehm erreichbar über die zwei seitlichen Schiebetüren. Der Fiat Qubo ist kompakt von außen und bietet viel Platz innen. Die variable Rücksitzbank ermöglicht eine perfekte Raumausnutzung. Der Fiat Qubo ist außerdem bequem und besticht durch sein sympathisches Ambiente.
Eine hohe Sitzposition und große Fenster sorgen für viel Licht und eine optimale Rundumsicht.

Ökonomisch und funktional präsentiert sich der Fiat Qubo mit niedrigen Betriebs- und Wartungskosten. Sein kleiner Wendekreis von weniger als 10 Metern macht ihn besonders beweglich und flink. All dies macht ihn zum idealen Begleiter für jeden Tag.

 

Der Innenraum des Fiat Qubo

Das Interieur des Fiat Qubo ist geradlinig und effizient. Der Fiat Qubo ist mit einer verstellbaren Lendenwirbelstütze, Mittelarmlehne vorne und höhenverstellbaren Kopfstützen vorne und hinten ausgestattet. Mit vielen praktischen Funktionen wie der ""Follow me home"-Funktion der Scheinwerfer, integrierten Nebelscheinwerfern, einer Klimaanlage mit Pollenfilter und dem ausführlichen Trip Computer sind Sie noch bequemer und innovativer unterwegs.

Ebenfalls verfügbar ist das Blue&Me Kommunikations- und Entertainmentcenter. Eine Freisprecheinrichtung, MP3-Player, ein USB-Anschluss sowie die Sprachsteuerung machen Ihren Qubo zu einem einzigartig benutzerfreundlichen Fahrzeug.
Und bei all dem achtet der Fiat Qubo auf Ihre Sicherheit, denn mit dem Multifunktionslenkrad bleiben Ihre Augen immer auf der Straße.

Der geräumige Laderaum fasst bis zu 2.500 Liter. Gemeinsam mit der multifunktional versenk- und herausnehmbaren Rücksitzbank bietet der Fiat Qubo Raum für Ihre Aktivitäten. Leben Sie Ihre persönlichen Leidenschaften, das Zubehör, wie den Surfträger- oder Dachfahrradträgeraufsatz, finden Sie im Lineaccessori-Programm.

 

Der Fiat Qubo Trekking

Mit dem Fiat Qubo Trekking wurde die Vielseitigkeit perfektioniert. Der Fiat Qubo Trekking ist wie geschaffen für Abenteuer abseits der Straße: Offroad-Schutz in Chrome-Optik, 20 mm höhergestelltes Fahrwerk, Dachreling, partiell abgedunkelte Scheiben und Radnaben in speziellem Trekking-Design serienmäßig. Wie gemacht für Menschen, die im Einklang mit der Natur leben und auch im
anspruchsvollen Gelände auf ihre Kosten kommen wollen. Bei schlechter Haftung verhindert das elektronische Sperrdifferenzial "Traction+" ein Rutschen der Räder. Es bremst das Rad mit der geringeren Haftung automatisch ab und überträgt gleichzeitig Drehmoment auf das andere Rad.

 

Die Motoren des Fiat Qubo

Im Fiat Qubo reisen Sie mit gutem Gewissen. Denn er bringt Sie mit niedrigen Verbrauchs- und Emissionswerten an jedes Ziel. Mit dem 1.3 Multijet 75 PS Motor legt er mit nur einer Tankfüllung bis zu tausend Kilometer zurück. Und die erste Wartung ist überhaupt erst nach 30.000 km fällig.

Der Fiat Qubo wird mit folgenden Motoren angeboten:

  • Fiat Qubo 1.4 73 PS: 1.4 Liter Benzinmotor mit 54 kW / 73 PS
  • Fiat Qubo 1.4 Natural Power 70 PS: 1.4 Liter Erdgasmotor mit 51 kW / 70 PS
  • Fiat Qubo 1.3 MJet 75 PS: 1.3 Liter Dieselmotor mit 55 kw / 75 PS
  • Fiat Qubo 1.3 MJet 95 PS: 1.3 Liter Dieselmotor mit 70 kw / 95 PS

 

Die Ausstattung des Fiat Qubo

Der Fiat Qubo wird in den Ausstattungsvarianten Qubo, Active, Dynamic sowie Trekking angeboten.

 

Der Fiat Qubo Qubo

Der Fiat Qubo Qubo bietet Außentemperatursensor, athermische Scheiben, Heckklappe mit Scheibenwischer und Scheibenheizung,  Schiebetür rechts und links, mit Ausstellfenster, Verzurrösen im Kofferraum, Isofix-Universalbefestigungen für Kindersitze im Fond, Zentralverriegelung, Radiovorbereitung, Trip Computer, Fahrer- und Beifahrer-Airbag, ABS + EBD, ESP mit ASR, Servolenkung sowie Wegfahrsperre.

 

Der Fiat Qubo Active

Der Fiat Qubo Active bietet zusätzlich Stoßfänger in Wagenfarbe, Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorne sowie Seiten-Airbags vorne.

 

Der Fiat Qubo Dynamic

Der Fiat Qubo Dynamic ergänzt die Ausstattung mit Außenspiegel in Wagenfarbe, elektrisch verstellbar und beheizbar, integrierte Nebelscheinwerfer, Mittelarmlehne vorne, verstellbare Lendenwirbelstütze, Rücksitzbank 40:60 umlegbar und herausnehmbar,Lederlenkrad und Lederschaltknauf Autoradio mit CD- und MP3-Player mit 6 Lautsprechern und Antenne, Blue&Me Freisprechanlage, Bluetooth mit Sprachsteuerung, USB-Anschluss in der Mittelkonsole, MP3 Abspielfunktion, SMS-Reader und Informations-Display sowie Lenkrad mit Radio- und Blue&Me - Fernbedienung mit 8 Tasten.

 

Der Fiat Qubo Trekking

Die Topausstattung Fiat Qubo Trekking komplettiert die Ausstattung mit partiell abgedunkelte Scheiben, Offroad-Schutz vorne in Chrom-Optik, 15 Zoll-Leichtmetallräder sowie elektronische Differenzialsperre (Traction+).

 

Der Fiat Qubo wird auch als Fiat Nutzfahrzeug unter dem Namen Fiat Fiorino angeboten.